WiROZ

ZOV

OEZB

Schwarzbuch

«Februar 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728     

18 Mitglieds- und Kooperationsverbände, 12 ARE-Aktionsgruppen in ganz Deutschland und Kontaktstelle zur Europäischen Union
• Für Rechtsstaat, Recht und Eigentum       • Gegen altes und neues Unrecht


Vergünstigter Flächenerwerb: ARE steht weiterhin zur Unterstützung bei Umsetzung bereit. "ARE-Tandem- Programm".

 mehr zu wissen  : unter "Tandem" ( Suche oben rechts)"

Zur möglichst schnellen Umsetzung der vergünstigten Rückkaufmöglichkeiten für Alteigentümer  (in den Jahren 1945-49 in der SBZ Enteignete) nach dem 2. Flächenerwerbsänderungsgesetz und trotz Ablauf des Stichtages  29.09.2011 können viele Betroffene weiterhin Anträge stellen.

Appell von Potsdam

Vor über zwanzig Jahren, nämlich am 23. April 1991 verkündete das Bundesverfassungsgericht unter dem Vorsitz von Prof. Roman Herzog das so genannte „1. Bodenreformurteil“, das in seiner problematischen „Auslegbarkeit“ und den daraus resultierenden Konsequenzen bis heute für den deutschen Rechtsstaat eine dramatische Abwärtsspirale ausgelöst hat.

Top Agrar / Februar 2017

Satte Rückzahlungen musste die Bodenverwertungs- und verwaltungsgesellschaft GmbH (BVVG) bereits an 41 Landwirte leisten...

MAZ vom 12.02.17: "Zeitzeugnisse rund um die Bodenreform"

Plänitzer Einrichtung sucht weiterhin Dokumente

Nr. 296 vom 13.02.2017

A R E - Kurzinformation Nr. 296 vom 13.02.2017

Die sieben Themen der ARE-Arbeit für Rechtsstaat und Schadensbegrenzung: Besprechung im FM Potsdam zur Schieflage in Brandenburg; ARE/FRE-Veranstaltungen im Frühjahr; Dissertationen zu zwei grundsätzlichen Themen( FRE im Kooperation mit ARE); etc.
lesen...

"Mit einem Hauch von Afrika", Kyritzer Tageblatt, 01.02.17, von Mathias Anke

Das Gebäude des Bodenreform-Museums in Plänitz harrt einer Sanierung, doch "Leader" lässt hoffen

Agrarpolitik: MAZ, 20.01.17 "KTG-Pleite: Gläubiger treffen sich"

Abstimmung über Insolvenzplan steht an: Versammlung am 03.02.17 in der Neuruppiner Pfarrkirche

Seminar "Die Boden- und Wirtschaftsreform 1945-1949 und ihre Opfer heute" von Europäische Akademie MV

10.10.2017 - 13:00
11.10.2017 - 17:00

ABSAGE vom Seminar. Nächster mögliche Termin voraussichtlich Oktober 2017 !